Termine

Aktuelles

22.02.2024
Jahreshauptversammlung SPD-Wehrheim 2024

17.12.2023
Informative Weihnachtswanderung mit Revierförster Björn Neugebauer

 

Weihnachtswanderung mit Mehrwert!

 

Die Weihnachtswanderung der SPD Wehrheim ist, wie die Nikolaus-Verteilaktion am oder kurz vor dem 6. Dezember am Bahnhof in Wehrheim, ein traditionelles Datum im Terminkalender der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Auch Corona konnte nur kurz die Wanderungen stoppen. Wie in den Vorjahren wurde die Weihnachtswanderung um einen sehr informativen Punkt erweitert: Die Wanderinnen und Wanderer trafen sich bereits am Nachmittag am Bürgerhaus Wehrheim, um zur Schlink zu laufen. Dort trafen die Genossinnen und Genossen den Wehrheimer Revierförster Björn Neugebauer. Dieser hatte sich bereit erklärt, den Wandernden auf dem weiteren Weg Richtung Pfaffenwiesbach seine Arbeit näherzubringen und Erläuterungen aus erster Hand weiterzugeben zu Neuanpflanzungen und Pflege des Alt-Bestandes im Wald. Er erläuterte auch, wie sich der Wehrheimer Wald in den nächsten Jahrzehnten verändern muss/wird. Herr Neugebauer ist mit sehr viel Herz Förster und versucht mit großem Einsatz die Balance zwischen Wirtschafts- und Naturwald, so die einhellige Meinung.

Herr Neugebauer wurde mit großem Dank in den verdienten dritten Advent verabschiedet. „Ein ‚Dankeschön‘ wird noch nachgereicht werden“, so die stellvertretende Vorsitzende Kerstin Mony.
Zum gemütlichen Beisammensein und gelungenen Jahresabschluss trafen die Wandernden in der Gaststätte der Wiesbachtalhalle auf etliche Genossinnen und Genossen, die direkt nach Pfaffenwiesbach gekommen waren. Mit dabei waren auch Wehrheimer, die sich für die Arbeit der Wehrheimer SPD interessierten. Schnell ergaben sich angeregte Gespräche über die aktuelle Bundes – und natürlich auch die Landespolitik.

Einigkeit bestand darin, dass sich die SPD Wehrheim auch in Zukunft weiter für soziale Demokratie stehen und eintreten wird. An diesem Tag wurde auch mit Spannung das Ergebnis der Abstimmung der Delegierten zur Beteiligung der SPD an der Landesregierung in Hessen erwartet.
Dem Parteitag war auch das Fehlen der Ortsvereinsvorsitzenden Judith Heck geschuldet, die allerdings die Veranstaltung perfekt vorbereitet hatte.
Eine freudige Überraschung für die Anwesenden war der Besuch des ehemaligen ersten Beigeordneten, Edwin Seng und seiner Frau Sigrid sowie des Pfaffenwiesbacher Urgesteins Walter Simon

 

 

 

 

 

 

 

*alle Bilder SPD Wehrheim

03.10.2023
Bildung wird Chefinsache

 

 

Die Landtagswahl in Hessen am 08. Oktober bietet die Möglichkeit für einen echten Wechsel! Statt dem ewigen „weiter so“, der CDU. Ein Neustart für mehr Lehrkräfte, Ganztagsplätze in Kitas und Schulen, bezahlbaren Wohnraum und Digitalisierung in der Verwaltung mit NANCY FAESER als Ministerpräsidentin!

 

Es wird Zeit für mehr Personal in Medizin und Pflege, mehr Klimaschutz durch endlich verbesserte Vernetzung im ÖPNV.

Eine gut ausgestattete Polizei durch mindestens einen weiteren Einsatzwagen in jeder Polizeistation hilft, das persönliche Sicherheitsgefühl zu stärken.

Zur Sicherung bestehender und Schaffung neuer Arbeitsplätze wird verstärkt investiert in die Zukunft der Wirtschaft.

Bild; Elke Barth

Mit Elke Barth, unserer Wahlkreiskandidatin,

wollen wir an diesen Zielen intensiv arbeiten und Politik gestalten.

Um diese Stichpunkte und mehr zum Wahlprogramm der SPD zu erläutern

lädt die SPD-Wehrheim die Wählerinnen und Wählern nicht zum Oktoberfest,

sondern an den Wahlstand, am Samstag, den 07. Oktober in der Wehrheimer Mitte ein.

 

 

Die Genossinnen und Genossen sind ab 09.00 Uhr am Stand und freuen sich,

Bild: SPD Wehrheim

mit den Wehrheimerinnen und Wehrheimern ins Gespräch zu kommen.

19.09.2023
Spitzenkandidatin Elke Barth am 23. September am Wahlkampfstand der Wehrheimer SPD.

 

 

Die Landtagsabgeordnete Elke Barth,

 

Spitzenkandidatin im Hochtaunuskreis (Wahlkreis 23), kommt an diesem Samstag an den Stand der Wehrheimer SPD.

Zwischen 10.00 Uhr und 11.30 Uhr freut sie sich über viele Gespräche mit den Wählerinnen und Wählern.

„Elke Barth ist als unsere Landtagsabgeordnete immer erreichbar und antwortet zügig auf Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Als Sprecherin der SPD Landtagsfraktion für Mittelstand, Handwerk und Vergaberecht hat sie einen großen Erfahrungsschatz rund um Fragen und Anliegen, die die Gewerbetreibenden 2umtreiben“. Eine gute Möglichkeit also für Ihre Fragen (und es dürfen auch mehr als 4 sein)!

12.09.2023
Mitgliederehrung der SPD

Die öffentliche Mitgliederehrung mit Brunch findet statt am Sonntag, den 17. September
in der Holzbachtalhalle in Wehrheim – Friedrichsthal. Beginn ist um 10.30 Uhr
.