Termine

Aktuelles

22.03.2022
Axel Hees

55 Jahre,

Angestellter für Vertrieb bei desvario

Politische Interessen und Schwerpunkte:

Erneuerbare Energien

Verkehrspolitik

Axel Hees
22.03.2022
Nassir Djafari

69 Jahre alt

Diplom-Volkswirt  / Autor

verheiratet / 1 Kind

Politische Schwerpunkte:

  • Integrationspolitik
  • Außen- und Entwicklungspolitik
  • Sozialpolitik

Vereine:

  • VzF Taunus – Verein zur Förderung der Integration Behinderter
  • Youropean  – Verein zur Förderung des Europäischen Gedankens
  • Cantus Wirena (Fördermitglied)

Für #Wehrheim setzte ich mich ein für

  • gute Standortbedingungen vor allem für Einzelhandel und Gastronomie
  • sozialen Zusammenhalt und Teilhabe
  • kulturelle Vielfalt

 

 

Nassir Djafari
22.03.2022
Kuno Leist

Geburtsjahr 1948

Diplom Verwaltungswirt, 50 Jahre berufstätig, Pensionär;

verheiratet, 2 Söhne, 1 Enkeltochter;

 

Politische Schwerpunkte:

Schul- und Berufsausbildung;

Bezahlbarer Wohnraum für Jung, junge Familien und im Alter;

Steuern und Finanzen mit Sozialausgleich;

 

Vereinsmitgliedschaft:

TSG Wehrheim (zur Zeit Vorsitzender des Ältestenrates);

SPD Wehrheim;

Unterstützer von Ärzte ohne Grenzen;

 

Politische Ziele für Wehrheim:

Mitgestaltung des Windparks am Winterstein;

Innerörtliche Entwicklung sinnvoll gestalten, um Flächenverbrauch zu begrenzen;

Kommunalen Finanzausgleich Hessens im Interesse der Kommunen verbessern;

Kuno Leist
22.03.2022
Sylvia Artzen

58 Jahre,

Gewerkschaftssekretärin

 

verheiratet

 

Politische Schwerpunkte:

  • Arbeitnehmerrechte
  • berufliche Bildung

 

Vereine:  

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

SPD

Förderverein Hessenpark

Arbeiter Samariter Bund

Lebenshilfe e.V.

 

Politische Ziele:   

Erhaltung des ländlichen Charakters von Friedrichsthal

Windkraft auch für Wehrheim

 

Sylvia Artzen
22.03.2022
Peter Artzen

Jahrgang 1948 

ehem. Gewerkschaftssekretär NGG

verheiratet mit Sylvia Artzen (Kassiererin im OV)

 

kümmere mich um:

Interne Organisation und Internetauftritt

 

politische Schwerpunkte:

  •  Arbeit – und Sozialpolitik allgemein
  • wie geht es gut und besser, mit dem Älter werden in der ländlichen Region

 

 

 

 

Peter  Artzen